Spenden

Ihre finanzielle Unterstützung ermöglicht die Umsetzung unserer Projekte. Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier. Herzlichen Dank!

Newsletter

Unser Newsletter hält Sie über alle unsere Aktivitäten am Laufenden. Hier können Sie ihn abonnieren.

Suche


Sie sind hier: vsf » Mediathek

Mediathek

In unserer Mediathek finden Sie eine Sammlung von Nachrichten, Bildern, Videoclips, Hörfunkbeiträgen und Dokumenten, die unsere Arbeit dokumentiert. An allen hier angebotenen Mulitmediadateien hat VSF ein Nutzungsrecht bzw. liegen alle Rechte bei VSF. Die Publikation (Print, Web etc.) ist nur im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über VSF honorarfrei.

Mittwoch 19. September 2018 / Rubrik: Video, Maasai-Stipendien

Wir gratulieren unserem Maasai-Studenten Lucas Moreto! Wie berichtet absolviert Lucas ein Studium der Rechtswissenschaften an der TUDARCO-Universität in Dar-es-Salaam und hat diesen Sommer den ersten Ausbildungsschritt – einen zweijährigen Diplomstudiengang – erfolgreich abgeschlossen. Nun beginnt Lucas sein Bachelor-Studium, das sechs Semester umfasst.

Lucas hat uns eine Videobotschaft...

Montag 27. November 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai-Stipendien, Feldarbeit, Rinder

Das so genannte Ostküstenfieber ist eine durch Parasiten hervorgerufene Erkrankung von Rindern, Ziegen und Schafen in Ländern entlang der ostafrikanischen Pazifikküste. Sie wird durch Zecken übertragen. In Tansania fehlt es allgemein an Tierärzten für die Betreuung von Nutztieren.

Um dieser und anderen Nutztierkrankheiten professionell entgegenzuwirken, wurde 2015 ein Projekt ins Leben...

Mittwoch 30. August 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai-Stipendien, Maasai

Unser Maasai-Stipendiat Lucas hat seine Sommerferien dafür genutzt, in seinem Distrikt wichtige Aufklärungsarbeit zu leisten. Gemeinsam mit Studienkollegen hat er die Gruppe DUMSA („Dar-es-salaam Maasai Student Association“) ins Leben gerufen. Die Studenten haben Maasai-Dörfer im ganzen Distrikt besucht und vor Eltern die enorme Wichtigkeit von Bildung, der Gleichstellung von Frau und Mann, einem...

Mittwoch 26. Juli 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai-Stipendien

Unser Maasai-Stipendiat Mnyandoe Laban verbringt die Ferien im Dorf seiner Familie. Dabei konnte er gleich einem Kalb helfen, das sich bei einem Sturz eine Fraktur des rechten Hinterlaufs zugezogen hatte.

Mittwoch 19. Juli 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai-Stipendien

Lucas Moreto, einer unserer Maasai-Stipendiaten, stellte sich bei einer Debatte an der Universität einem Prüfungskomitee. Es ging dabei um das Recht der freien Meinungsäußerung, und wie dieses in Tansania Anwendung findet. Wir freuen uns, dass Lucas diese Debatte für sich entscheiden konnte und somit auch die Prüfung bestanden hat. Darüber hinaus hat Lucas das erste Studienjahr als bester seiner...

Mittwoch 12. Juli 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai-Stipendien

Die letzten Wochen gab es für unseren Maasai-Stipendiaten Mnyandoe Laban sehr viel zu tun: Neben dem Unterricht – wie auf dem Bild im Labor – absolvierte Mnyandoe zu Semesterende auch zahlreiche Prüfungen für sein Diplomstudium (Diploma in Animal Health and Production). Wir sind stolz, dass er das Studienjahr erfolgreich abschließen konnte und wünschen ihm eine erholsame Ferienzeit!...

Donnerstag 30. März 2017 / Rubrik: Video, Maasai-Stipendien, Afrika, Feldarbeit, DocKnow, Mangelhafte Lebensmittelhygiene, Kinder, Maasai, Milkprotect, Rinder
Link zum Video von Lucas Moreto, einem unserer Maasai-Stipendiaten

Lucas Moreto, einer unserer aktuellen Maasai-Stipendiaten, erzählt uns in diesem Video, weshalb er sich für ein Studium der Rechtswissenschaften entschieden hat.

Hier geht's zum Video.

Dienstag 21. März 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai, Maasai-Stipendien
Der junge Maasai Mnyandoe Laban absolviert eine Ausbildung im Bereich der TiergesundheitDer junge, ambitionierte Lucas Moreto wird zum ersten Advokat der Parakuyo-Maasai ausgebildet

Die Jahrtausende alte Kultur der Maasai in Ostafrika ist durch die Globalisierung massiv gefährdet. Mit unserem Projekt "Bildung: Der Schlüssel zum Überleben – Unsere Maasai-Stipendien helfen effizient" fördern wir junge Maasai auf ihrem Bildungsweg, damit sie ihr Volk souverän unterstützen können.

Die Maasai stehen heute vor sehr unterschiedlichen Herausforderungen. Die Folgen des...

Freitag 16. Dezember 2016 / Rubrik: Bericht, Maasai-Stipendien

Der junge Maasai Mnyandoe Laban hat heuer eine Ausbildung "Animal Health and Production" an der Livestock Training Agency in Tansania erfolgreich abgeschlossen. Wir haben darüber berichtet.

Wir freuen uns sehr über Mnyandoes Entscheidung, seine Kenntnisse noch weiter zu vertiefen und unterstützen ihn dabei mit einem Stipendium!

Freitag 02. Dezember 2016 / Rubrik: Bericht, Maasai-Stipendien

Mnyandoe Laban, ein junger Maasai, der mit der Unterstützung von Tierärzte ohne Grenzen zum Experten in Sachen Tiergesundheit und Tierproduktion ausgebildet wurde, konnte sein Wissen bereits vielfach unter Beweis stellen. Denn die Maasai sind ein Hirtenvolk, das auf seine Viehherden angewiesen ist. Somit ist Mnyandoe erste Ansprechperson, wenn Krankheiten auftreten oder auch, um...

Treffer 1 bis 10 von 13

1

2

nächste >

Maasai-Art-Logo

NACHRICHTEN

16.10.18:

Welternährungstag 2018: Nahrungsproduktion ohne Skrupel?

Heute ist Welternährungstag. Für unglaubliche 800 Millionen Menschen sind ausreichend Nahrung und...

15.10.18:

High-Tech versus Tradition: Maasai-Milch hält Vergleich mit heimischen Top-Betrieben stand

Milch ist anfällig für Keime unterschiedlichster Art. Diese können beim Verzehr auch auf den...

08.10.18:

Apotheke mitten in der Maasai-Steppe

In seiner Abschlussarbeit an der Vetmeduni Wien untersuchte unser tansanischer Mitarbeiter John...

Weitere News

VIDEOCLIPS

Test-Videoartikel

Video-Teaser-Untertitel

Maasai-Student Lucas Moreto schließt Diplomstudium erfolgreich ab!

Wir gratulieren unserem Maasai-Studenten Lucas Moreto! Wie berichtet absolviert Lucas ein Studium...

Mogira - Der "Einstein" unter den Kühen

Kuh Mogira zählt bereits 12 Jahre und hat neuerdings sogar gelernt, die Wasserpumpe selbst zu...

Weitere Clips
Wir sind Mitglied des Netzwerks VSF International
VSF International