Spenden

Ihre finanzielle Unterstützung ermöglicht die Umsetzung unserer Projekte. Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier. Herzlichen Dank!

Newsletter

Unser Newsletter hält Sie über alle unsere Aktivitäten am Laufenden. Hier können Sie ihn abonnieren.

Suche


Sie sind hier: vsf » Mediathek

Mediathek

In unserer Mediathek finden Sie eine Sammlung von Nachrichten, Bildern, Videoclips, Hörfunkbeiträgen und Dokumenten, die unsere Arbeit dokumentiert. An allen hier angebotenen Mulitmediadateien hat VSF ein Nutzungsrecht bzw. liegen alle Rechte bei VSF. Die Publikation (Print, Web etc.) ist nur im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über VSF honorarfrei.

Mittwoch 04. Oktober 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai, Pastoralisten, Rinder

Leider fristen Tiere vielerorts kein artgerechtes Dasein. Die weltweite Nachfrage nach tierischen Lebensmitteln steigt. Der zunehmende Preisdruck wird oft zu Lasten der Tiere ausgetragen.

Die Maasai in Ostafrika zeigen, wie Viehhaltung artgerecht, würdevoll und im Einklang mit der Natur erfolgen kann - und das schon seit Jahrtausenden. Sie halten ihr Vieh ausschließlich auf Naturweiden....

Montag 11. September 2017 / Rubrik: Bericht, Landkonflikte, Maasai

Der junge Maasai Mnyandoe Laban hat im Sommer 2017 seine Fortbildung „Ordinary Diploma in Animal Health and Production“ erfolgreich abgeschlossen. Wie uns Mnyandoe berichtet, konnte er durch fachkundige Diagnosen, Behandlungen und Impfungen der Viehherden seines Dorfes schon wichtige Hilfe vor Ort leisten.

Tierärzte ohne Grenzen hat seine Ausbildung zur Gänze durch ein...

Mittwoch 06. September 2017 / Rubrik: Bericht, Landkonflikte, Maasai

Wie berichtet ist die Lage in der westlichen Serengeti in Tansania vor kurzem eskaliert: Zahlreiche Maasai-Dörfer wurden skrupellos niedergebrannt und unzählige Maasai verloren dadurch ihre Lebensgrundlage.

Was sind die Hintergründe für die ruchlose Vertreibung der Maasai aus der westlichen Serengeti? Die Streitigkeiten um Maasai-Land haben vor mehr als 30 Jahren begonnen. Damals...

Mittwoch 30. August 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai-Stipendien, Maasai

Unser Maasai-Stipendiat Lucas hat seine Sommerferien dafür genutzt, in seinem Distrikt wichtige Aufklärungsarbeit zu leisten. Gemeinsam mit Studienkollegen hat er die Gruppe DUMSA („Dar-es-salaam Maasai Student Association“) ins Leben gerufen. Die Studenten haben Maasai-Dörfer im ganzen Distrikt besucht und vor Eltern die enorme Wichtigkeit von Bildung, der Gleichstellung von Frau und Mann, einem...

Mittwoch 10. Mai 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai, Maasai Art, Landkonflikte Maasai Art
Maasai-Mutter mit Kind

Wir möchten Sie herzlich zum bevorstehenden Vortrag von Prof. Dagmar Schoder im Wirtschaftsmuseum einladen. Das Thema ist sehr spannend und Sie werden bestimmt viel Neues über die Arbeit von Tierärzte ohne Grenzen in Ostafrika erfahren.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Gürtel aus unserer Maasai...

Donnerstag 13. April 2017 / Rubrik: Video, Rinder, Afrika, Feldarbeit, DocKnow, Mangelhafte Lebensmittelhygiene, Kinder, Maasai, Milkprotect, Sichere Milch

Kuh Mogira zählt bereits 12 Jahre und hat neuerdings sogar gelernt, die Wasserpumpe selbst zu bedienen. Das Video dazu finden Sie hier.

Aber auch sonst macht Mogira ihrem Namen alle Ehre. Mogira bedeutet übersetzt "die, die immer Faxen macht." Sie gehört zu den Rindern des Dorfes, aus dem auch unser Stipendiat Lucas Moreto stammt....

Donnerstag 30. März 2017 / Rubrik: Video, Maasai-Stipendien, Afrika, Feldarbeit, DocKnow, Mangelhafte Lebensmittelhygiene, Kinder, Maasai, Milkprotect, Rinder
Link zum Video von Lucas Moreto, einem unserer Maasai-Stipendiaten

Lucas Moreto, einer unserer aktuellen Maasai-Stipendiaten, erzählt uns in diesem Video, weshalb er sich für ein Studium der Rechtswissenschaften entschieden hat.

Hier geht's zum Video.

Dienstag 21. März 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai, Maasai-Stipendien
Der junge Maasai Mnyandoe Laban absolviert eine Ausbildung im Bereich der TiergesundheitDer junge, ambitionierte Lucas Moreto wird zum ersten Advokat der Parakuyo-Maasai ausgebildet

Die Jahrtausende alte Kultur der Maasai in Ostafrika ist durch die Globalisierung massiv gefährdet. Mit unserem Projekt "Bildung: Der Schlüssel zum Überleben – Unsere Maasai-Stipendien helfen effizient" fördern wir junge Maasai auf ihrem Bildungsweg, damit sie ihr Volk souverän unterstützen können.

Die Maasai stehen heute vor sehr unterschiedlichen Herausforderungen. Die Folgen des...

Freitag 10. März 2017 / Rubrik: Bericht, Maasai

Besonders für die Bevölkerung in den Trockengebieten des globalen Südens sind Fleisch und Milchprodukte eine lebensnotwendige Eiweißquelle. Es bestehen jedoch starke Unterschiede zwischen dem Verbrauch in den Industrieländern und den sog. Entwicklungsländern. Während die WHO einen täglichen Fleischkonsum von 90g pro Person empfiehlt, liegt der durchschnittliche Verbrauch bspw. in den USA bei der...

Mittwoch 03. August 2016 / Rubrik: Bericht, Maasai

Geschätzte 200 Millionen Viehzüchter halten ihre Tiere auf Weideland, das von der Gesamtfläche einem Drittel des Festlands der Erde entspricht. Der traditionellen Viehzucht kommt dabei eine besonders wichtige Rolle zu. Wenn Viehherden von Weide zu Weide ziehen, verbreiten sie Pflanzensamen und düngen den Boden. Zudem werden durch das Grasen und Trampeln mit den Hufen Landschaften...

Treffer 1 bis 10 von 24

1

2

3

nächste >

NACHRICHTEN

04.12.17:

Plädoyer für die nachhaltige Nutzung von Weideland durch traditionelle Viehzüchter

„The Governance of Rangelands“ lautet der Titel des soeben erschienenen Buches von Herrera, Davies...

30.11.17:

Massentierhaltung trägt wesentlich zur globalen Erwärmung bei

Wussten Sie, dass die weltweit 20 größten Fleisch- und Milchproduzenten 2016 für mehr...

27.11.17:

Mnyandoe beteiligt sich an Tierimpfaktion in Tansania

Das so genannte Ostküstenfieber ist eine durch Parasiten hervorgerufene Erkrankung von Rindern,...

Weitere News

VIDEOCLIPS

Mogira - Der "Einstein" unter den Kühen

Kuh Mogira zählt bereits 12 Jahre und hat neuerdings sogar gelernt, die Wasserpumpe selbst zu...

Link zum Video von Lucas Moreto, einem unserer Maasai-Stipendiaten

Unser Maasai-Stipendiat Lucas Moreto spricht über Beweggründe für sein Jusstudium

Lucas Moreto, einer unserer aktuellen Maasai-Stipendiaten, erzählt uns in diesem Video, weshalb er...

Unsere Arbeit in Afrika - Auch Sean Penn unterstützt unseren Ansatz für effiziente Hilfe vor Ort

In diesem Video geben wir Ihnen Einblicke in unsere vielfältige Arbeit vor Ort in Afrika. Sie...

Weitere Clips
Wir sind Mitglied des Netzwerks VSF International
VSF International