Spenden

Ihre finanzielle Unterstützung ermöglicht die Umsetzung unserer Projekte. Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier. Herzlichen Dank!

Newsletter

Unser Newsletter hält Sie über alle unsere Aktivitäten am Laufenden. Hier können Sie ihn abonnieren.

Suche


Sie sind hier: vsf » Mediathek

Bildarchiv

24.04.17

Verheerende Dürre in Ostafrika

Die Anzahl der Totgeburten nimmt zu

Prof. Dagmar Schoder, Präsidentin von Tierärzte ohne Grenzen Österreich, berichtet von ihrer letzten Reise nach Afrika: "Ich bin gerade aus unseren Projektgebieten in Ostafrika zurückgekommen.

Noch nie hat mich ein Aufenthalt emotional so tief erschüttert. Seit November herrscht eine extreme Dürre. Besonders betroffen sind die Maasai in Kenia und Tansania. In den Dörfern, die ich besucht habe, ist bereits die Hälfte der Tiere verendet."

Alle Fotos © Tierärzte ohne Grenzen

zurück



Maasai-Art-Logo

NACHRICHTEN

04.12.17:

Plädoyer für die nachhaltige Nutzung von Weideland durch traditionelle Viehzüchter

„The Governance of Rangelands“ lautet der Titel des soeben erschienenen Buches von Herrera, Davies...

30.11.17:

Massentierhaltung trägt wesentlich zur globalen Erwärmung bei

Wussten Sie, dass die weltweit 20 größten Fleisch- und Milchproduzenten 2016 für mehr...

27.11.17:

Mnyandoe beteiligt sich an Tierimpfaktion in Tansania

Das so genannte Ostküstenfieber ist eine durch Parasiten hervorgerufene Erkrankung von Rindern,...

Weitere News

VIDEOCLIPS

Mogira - Der "Einstein" unter den Kühen

Kuh Mogira zählt bereits 12 Jahre und hat neuerdings sogar gelernt, die Wasserpumpe selbst zu...

Link zum Video von Lucas Moreto, einem unserer Maasai-Stipendiaten

Unser Maasai-Stipendiat Lucas Moreto spricht über Beweggründe für sein Jusstudium

Lucas Moreto, einer unserer aktuellen Maasai-Stipendiaten, erzählt uns in diesem Video, weshalb er...

Unsere Arbeit in Afrika - Auch Sean Penn unterstützt unseren Ansatz für effiziente Hilfe vor Ort

In diesem Video geben wir Ihnen Einblicke in unsere vielfältige Arbeit vor Ort in Afrika. Sie...

Weitere Clips
Wir sind Mitglied des Netzwerks VSF International
VSF International